Erkältung lindern und schnell loswerden

Was tun, wenn Sie die Grippe oder Erkältung erwischt hat?

Wie weiß ich, dass ich die Grippe oder Erkältung habe?
Die Wahrscheinlichkeit ist groß, wenn einige oder alle dieser Symptome auftreten:
• hohe Temperatur
• Husten
• Halsschmerzen
• laufende oder verstopfte Nase
• Gliederschmerzen
• Kopfschmerzen
• Schüttelfrost
• Müdigkeit
• manchmal Durchfall und Erbrechen

Es ist wichtig zu beachten , dass nicht alle Kranken mit Grippe im Fieber liegen.

Was soll ich tun, wenn ich krank werde?

Wenn Sie Ihre Grippe oder Erkältung schnell loswerden mit grippeähnlichen Symptomen in der Manifestation der Grippesaison krank sind, sollten Sie zu Hause bleiben und vermeiden Sie den Kontakt mit anderen Menschen außer wenn Sie medizinische Versorgung beim Arzt erhalten.

Was sind die Warnzeichen einer Erkältung oder Grippe?

Kinder
· Schnelle Atmung oder Atembeschwerden
· Der angeregte Zustand , in dem das Kind, wenn seine Sicht auf den Händen wider
· Nicht zu trinken in ausreichende Mengen
· Zurückhaltung oder Mangel an Aktivität
· Einige Linderung der Symptome von Erkältung oder Grippe, die später wieder aufgenommen, begleitet von Fieber und schlimmen Husten
Erwachsene
· Schwierigkeiten beim Atmen oder Atemnot
· Schmerzen oder Druck in der Brust oder Bauch
· Plötzlicher Schwindel
· Verwirrung
· Einige Linderung der Symptome von Influenza und SARS, die später wieder aufgenommen, begleitet von Fieber und schlimmer Husten

Gibt es eine Heilung für Erkältung oder Grippe?

Es gibt antivirale Medikamente die eine Erkältung schnell lindern , die Ihr Arzt für die Behandlung von Erkältung oder Grippe verschreiben kann.
Diese Medikamente können Sie schnell auf die Beine bringen und schwerwiegende Komplikationen verhindern.
Während dieser Saison von Grippe und Erkältung werden oft antivirale Medikamente verwendet.  In erster Linie Menschen mit schweren Krankheiten zu behandeln, einschließlich derer, die einen Krankenhausaufenthalt erfordern; sowie – für die Behandlung von Menschen , die eher ernsthafte Grippekomplikationen bekommen.

Ihr Arzt wird entscheiden , ob antivirale Medikamente benötigt werden, um Ihre Krankheit zu behandeln.

Wie lange sollte ich zu Hause bleiben , wenn ich krank bin?

Mindestens 24 Stunden nach dem das Fieber verschwunden ist, außer wenn die medizinische Versorgung im Krankenhaus stattfindet. Ihr Fieber sollte ohne die Verwendung von fiebersenkenden Mitteln verschwunden sein. Sie sollten nach Hause und nicht zur Arbeit gehen, in die Schule auch nicht.

Gehen Sie nicht auf eine Reise, nicht einkaufen, gesellschaftliche Veranstaltungen meiden und öffentliche Versammlungen auch.

Was soll ich während der Erkältung Krankheit tun?

Bleiben Sie weg von den anderen, damit Sie nicht so viel wie möglich infizieren. Wenn Sie das Haus verlassen müssen, zum Beispiel, die medizinische Versorgung zu bekommen, eine Gesichtsmaske tragen , wenn Sie eine haben, oder den Mund bedecken.

Wenn Sie durch das Mundschutz-Gewebe husten oder niesen. Waschen Sie Ihre Hände

oft, um die Ausbreitung der Grippe auf andere zu verhindern.

Was Eltern sollten ihre Kinder und andere Familienmitglieder von Influenza und SARS im 2013-2014 Studienjahr zu schützen
1. Beachten Sie die Handhygiene.
Waschen Sie Ihre Hände mit Seife und Wasser so oft wie möglich, vor allem nach dem Husten oder Niesen. Reiniger sind auch wirksam für die Behandlung von Alkoholbasis.

2. Bedecken Sie Ihren Mund und Nase mit einem Taschentuch , wenn Sie husten oder niesen. Wenn Sie nicht über ein Gewebe, Husten oder Niesen mit dem Ellbogen oder Schulter, nicht die Hände.

3. Zuhause , wenn Sie oder Ihr Kind krank ist, für mindestens 24 Stunden nach dem Fieber oder die Symptome verschwunden sind (und der Patient nimmt nicht fiebersenkende Medizin). Um zu verhindern , sollte die Ausbreitung des Virus krank Schüler zu Hause bleiben.

4. Alle Mitglieder der Familie sollten gegen Grippe geimpft werden. Wenn die Grippe – Epidemie eine ernstere Maßstab zu nehmen, sollten die Eltern folgende Maßnahmen ergreifen:
Die Zeit verlängern kranke Kinder für 7 Tage zu Hause bleiben – auch wenn der Zustand des Patienten sich verbessert. Die jenigen , die krank sind nach 7 Tagen sollte zu Hause bleiben für 24 Stunden nach dem vollständigen Verschwinden der Symptome.